Sonntag, 2. Januar 2011

Pelzteddybaby...

... ist jetzt ausgezogen.

Ein Teddybaby aus Fuchsfell gefertigt.
Mit fünf Wackelgelenken und
dann auch noch ein
 
* Daumenlutscher *

Ist es nicht süß?
Hmmm jetzt ist es schon wech.
Eine neue Familie zum Jahreswechsel.


Er ist zu seinem Bruder, bzw. Vater gezogen.

Apollo  *

wird sich sicherlich freuen.


Er nahm sein Wäschekorb
samt Kissen und Oberdecke mit.
In seiner neuen Familie gibt es schon einige
DBears.

Nun er ist nicht alleine, sondern kam in eine
Neue große Familie.


Ja die pelzigen Wesen haben was ganz besonderes.
Kuscheln ist da an der Tagesordnung.


Wenn er da so sitzt und an seinen
Daumen lutscht, geht einem doch
das Herz auf.

Achtung

Muttergefühle können aufkommen.


Ohhh wie legger doch dieser
Daumen ist.
Wenn der rechte aufgeweicht ist,
nehme ich eben den linken.

*  lach  *


Ohh welchen nehme ich denn jetzt?
sehen schon beide sehr gelutscht aus.


Rumlümmeln
hat doch was feines.


Na bin ich nicht süß geworden,
leider für euch nicht mehr zu bekommen.
Denn jetzt bin ich wieder bei Apollo.



Wünsche Euch allen einen
tollen Start in die erste
Arbeitswoche in diesem Jahr.

Also langsam angehen und nicht gleich
mit Stress starten.

* Daumenlutscherteddybaby *

Bis die Tage dann
und vielen dank für Eure netten
Kommentare.
Freue mich auf ein schönes Neues Bloggerjahr.

**  Dirk  **

Kommentare:

  1. Was für ein hübscher Knuddel, und dann noch ein Daumenlutscher, tolle Idee. Stelle ich mir schwer vor, so was aus Pelz zu nähen... Schön, dass das Baby zu anderen DBears kommt und dass es seinen Wäschekorb mitnimmt. Ganz tolle Idee - aber hoffentlich landet es nicht in der Waschmaschine. Vielleicht am Anfang ganz toll, so'n Whirlpool, aber ob der Pelz das mitmachen würde... nee, lieber nicht probieren! ;O)

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Stark, echt stark!!! Ein wunderschöner Bär!!
    Ich werde demnächst auch die Pelzjacke meiner verstorbenen Mutter auftrennen und versuchen, daraus einen Bären zu nähen. Ehrlich gesagt, mir graut schon davor (lässt sich sicher sehr schwer nähen).
    Ganz liebe Grüße Jule

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,
    habe gerade Deine wunderschönen Bärchen bewundert. Bin echt beeindruckt - Deine Bärchen sind nicht nur kuschelig, sie transportieren auch Gefühle und Stimmungen - einfach nur schön.
    Ich habe vor langer Zeit auch Stofftiere und Puppen gewerkelt - irgendwie bin ich wieder davon abgekommen - vielleicht....
    lieben Gruss aus HH
    Wischel

    AntwortenLöschen
  4. Was ist der Daumenlutscher süß ;o), kein Wunder das er schon ein neues zuhause gefunden hat. Deine Bären sind einfach klasse. Auch ich wünsche Dir einen schönen Wochen start und ein erfolgreichse neues Jahr.

    Lieb Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ein supertoller Babybär und das Bild mit Apollo zusammen 1a!
    Bärige Grüße Iris

    AntwortenLöschen