Montag, 25. Mai 2015

Roger oder Ricco

So meine lieben,
ja auch wenn Ihr denkt den kennen
wir ja schon,
sag ich nö denn das ist nicht der 
Roger.

Sein Bruder * Ricco * ist fertig und
man erkennt wohl das es Geschwister sind.


Er hat andere Flügel als sein Bruder,
aber das sieht man nicht.

Er bekam eine schöne Schleife
mit kleinen Glöckchen dran, damit
man ihn immer hört wo er gerade ist.


Bequem ist der Stuhl nicht gerade,
aber bei dem Wetter ging es nicht anders.


Na was sagt Ihr zu 

**  Ricco  **


Ich kann mich nicht entscheiden
wenn ich süßer finden soll.

Aber eventuell seht ihr einen Unterschied
und könnt Euch fest legen


Riccos Flügel sind so gearbeitet das
wenn sie nach hinten zeigen,
eben Flügel sind.

Dreht man sie nach vorne
sehen sie aus wie Hände,
er könnte sogar etwas festhalten.


Kann man es gut erkennen?


So meine lieben jetzt 
habt ihr Ricco kennen gelernt

Aber was soll ich sagen,

Ja genau auch der ist schon davon
geflattert und hat sich ein neues Nest gesucht.

Hier seht Ihr ihn kurz bevor
er sich auf und davon machte


Aber er braucht nicht soweit flattern,
Roger flog ja bis Israel,
Ricco bleibt in Deutschland.

Mal sehen ob es noch weitere geben wird.

Dann allen noch einen schönen
Pfingsmontag und eventuell
sehen wir uns ja kommendes
Wochenende in Ladbergen.

Im Hotel zur Post findet Ihr mich,
aber eins ist sicher ohne Vogel

**  Dirk  **

Donnerstag, 21. Mai 2015

Bruder oder Schwester

Nach dem ja der
süße 
* Roger *
 sich so schnell
davon gemacht hat und auch
noch viele Nachfragen kamen
ob er Geschwister bekommt,
habe ich nochmals im Fundus
gewühlt.


Also so sah ja der
Roger aus, 
als er noch nicht fertig war.


So und nun hab ich noch einen
ähnlichen Stoff gefunden.

Rogers Haut


Das neue Fell


Sie sind fast gleich nur im neuen sind
die hellen Haare nicht gerade sondern in Locken

Jetzt sieht der Bruder
in etwa so aus


Fast komplett das original Roger Fell
nur die Flügel sind aus dem neuen Stoff gefertigt

Aber ich finde das Passt wundervoll
zusammen und dann reicht der Stoff
wohl noch für ein weiteres Geschwisterchen.

Da dieser schon so gut wie auch weg ist,
denn die neue Mama wartet schon auf Ihn.
Bin ich froh das es wohl
Drillinge werden.

So jetzt gehts weiter 
Euch allen eine schöne Restwoche
und schöne sonnige Pfingsten.

**  Dirk  **


Montag, 18. Mai 2015

Die offizielle Seite.....

hat jetzt auch unsere
Spendenaktion gepostet.

Wen es interessiert was unsere
Aktion so bewirken kann
der schaut hier doch mal vorbei

Hier könnt ihr auf der Seite des Kinderhospizes noch mal etwas über unsere Auktion lesen.

Here you can read on the side of the children's hospice again something about our Auktion.

http://www.kinderhospiz-bethel.de/aktuelles/aktuelles-detail/artikel//baerenfreunde-unterstuetzen-das-kinder-und-jugendhospiz.html


Vielen lieben Dank

**  Dirk  **

Sonntag, 17. Mai 2015

Experiment gelungen ?

Hallo liebe Blogger,
ja nun hab ich es geschafft.

Den Anfang habt Ihr ja schon gesehen
und ich war mir gar nicht so sicher ob
es überhaupt etwas werden würde.

Doch jetzt ist es vollbracht
und ehrlich gesagt ein Schmunzeln
konnte ich nicht unter drücken.

Also wer jetzt das Übliche erwartet
sollte gleich wieder gehen denn es ist
wirklich mal was ganz anderes.

Schaut doch mal


Na zu viel versprochen ?

Also etwas zu unserem

**  Roger  **

Er ist ca. 22 cm groß
aus einem alten Plüschstoff gefertigt
mit Schafwolle gefüttert
und hat einmalige Augen bekommen.
Diese gibt es nicht zu kaufen,
also Ideen mussten her.
Ich find sie echt klasse und mal was
ganz anderes.

Jetzt schaut einfach mal selbst


Na zu viel versprochen ?


Diese Augen sind echt Hammer
und gibt Ihm das ganz besondere



***   ***


Mal sehn ob er noch Geschwister
bekommen wird, oder doch ein
Einzelkind bleiben wird


Ich wünsche Euch einen schönen
Restsonntag und kommt gut in die neue Woche

* Roger *

wird wohl mit nach Ladbergen kommen,
wenn er nicht vorher die Flatter macht.

 Also besucht Ihn doch mal in 
Ladbergen im 

* Hotel zur Post * 

am 

30 und 31 Mai

Leider doch nicht er ist ausgeflattert



Freue mich schon sehr auf eure
Meinungen zu diesem
neuen Wesen und ob er noch
Geschwister bekommen soll.

Bis dahin euer

**  Dirk  **

Montag, 11. Mai 2015

Heute war es soweit !!



Heute war Übergabe des Spendenschecks 
und die Sonne lachte, 
was will man mehr. 

Sie waren sprachlos und begeistert über diese tolle Summe. 
Ich sage Danke an alle Spender und Bieter, 
denn ohne Euch ging es nicht. 

So jetzt gehts in die Vorbereitungen für die
 Spendenaktion im nächsten Jahr 
und mich würde es freuen 
wenn sich viele wieder beteiligen würden. 

Zu den Anfragen,
 sicherlich dürfen auch gerne Bärenmacher
 aus dem Ausland sich beteiligen, 
im Gegenteil es würde mich sehr freuen 
wenn sich weitere Künstler aus aller Welt beteiligen würden. 

Fragen einfach an mich, 
Danke und noch
 eine schöne Woche.



Ja der große Eisbär,
den gab es für die Kinder noch oben drauf.

Denn einen Überbringer in bäriger Art
durfte ja nicht fehlen.


Herr Hofemeier nahm dankend
den Scheck entgegen und beim
Fotos machen war der Eisbär bei allen
ein staunen wert.

Ja so sollte es auch sein,
eben nach dem Motto

**  Teddybären können Helfen  **


Today was handing over the donation check
 and the sun was shining, 
what more could you want. 

They were speechless and excited 
about this great sum. 
I say thank you to all the donors and bidders,
 because without you I could not. 

So here we go into the preparations 
for the fundraiser next year 
and I would appreciate it if many would participate again. 

Among the requests, 
certainly are welcome to bear makers 
from abroad to take part,
 on the contrary, 
it would be very happy if they 
would participate more artists from around the world.

 Just ask me, 
thank you and have a nice week.


Thanks for all

**  Dirk  **

Sonntag, 10. Mai 2015

Kreativ ....

 Ja im Moment glüht die Nadel
irgendwie gehts gut von der Hand.

Aber als erstes bevor ich es vergesse
wünsche ich allen einen schönen

**  Muttertag  **

Aber für mich gibts eigentlich jeden Tag
Muttertag und nicht den vorgeschriebenen
Geschäfte Konsumtag
den ignoriere ich !!

So aber nun zu dem kreativen Teil

Ich habe in meinem Fundus ein altes
Stück Plüsch gefunden so aus den 50 iger Jahren

Ein Muster Stück von so ca. 

30 x 30 cm

Schaut doch mal


Ok das ist der Rest denn ich habe
ja schon etwas zugeschnitten

Auf Facebook hatte ich gefragt was ich daraus wohl
nähen würde und hatte um Eure
Ideen gebeten.

Also ich muß sagen Ihr wart echt sehr
kreativ bei diesem Plüsch


Waschbär fiel sehr oft,
aber auch Fledermaus,
Maus, Ratte, Opossum,
Wolf und sogar Tarantel
wurde genannt.

Aber nee nichts von dem soll es werden.

Bin ja selbst gespannt ob es was wird denn
ich habe mal was ganz neues gewagt.

Also zugeschnitten ist es jetzt schon mal
und die ersten Nähte sind auch gemacht.

Ihr seid jetzt neugierig und wollt bestimmt
wissen in welche Richtung es geht.

Also bis jetzt schaut das Wesen sooooo aus


Na und was sagt Ihr ?

Jetzt muß ich noch mit mir kämpfen
da ich nicht weiß wie soll ich ihn zusammen
setzen, Flügel nach hinten oder nach vorne
gerichtet?
Draht in den Flügeln und Beinen 
oder lieber doch nicht?
Weich oder fest gestopft und bei den
Augen schwebt mir was vor, aber ich weiß
noch nicht wie ich es machen soll.

Also wie Ihr seht Fragen über Fragen
und mal sehn was dann zum Schluß
daraus wird.

Euch allen noch einen schönen
Sonntag und einen guten Start in die neue Woche

**  Dirk  **

Mittwoch, 6. Mai 2015

Nicht Aufgepasst ....

Oje das passiert wenn man die Bären nicht unter Kontrolle hat. 
Diva und Pesto konnten es nicht lassen und nun haben wir ihn hier.

**  Fraggel  ** 


stolze 18 cm groß 
aus den Mohairen der beiden.



 Besonderheiten sind seine 
Schielaugen
 und er hat 
Magnete
 in den Pfoten,


 so kann er sich oder etwas festhalten, 
aber schaut selber. 



Jetzt sucht er eine neue Heimat eventuell bei dir?



Oje that happens when you do not have the bears in control. 
Diva and pesto could not leave and now we have him here. 



** Fraggel **


 proud 18 cm tall from 
the Mohairen the two. 

Special features are its
 squint eyes 
and he has magnets in the paws, 
so it can hold or something, but look yourself. 



Now he is looking for a new home may with you?


So dann mal noch allen eine schöne Woche
und ich hoffe mal das ** Fraggel **
euch auch ein lächeln ins
Gesicht gezaubert hat.

**  Dirk  **

Samstag, 2. Mai 2015

Pesto mal anders...

Ja es ist soweit und der Bruder
von Diva mag sich gerne vorstellen.

Also machen wir es doch einfach mal
ganz kurz und knapp

Taaaarrrrra da isser...


Ein süßer 23 cm großer
Frechdachs aus einem selbst -
gefärbten Mohair.
Mit Schafwolle und Granulat gefüttert
und total weich und verschmust.


Hmmm seine Farbe ist echt schwer zu
beschreiben, -lach -
aber eventuell habt Ihr ja eine
Idee wie man das nennt.


Ja also diese Seite könnte man ja schon
irgendwie grün nennen,
aber wenn der junge Mann sich dreht,
ja dann......


sieht es gleich ganz anders aus.

Jetzt gesellt sich gelb und orange dazu.

Na gut bei diesen Farben gab es auch nur
einen Namen der zu Ihm passte.

Also hier seht Ihr


ja der Name hat was, oder?

Ja und daher bringt er nicht nur
sein Zertifikat mit in sein neues Heim,
nee auch das ober leckere Pesto Rezept,
denn davon bekommt er nicht genug.


Um dem Hals trägt er eine Kapsel,
in die man seinen Namen und Anschrift
eintragen kann, falls er sich mal
verlaufen sollte, oder so !!


Er wird aber der einzige seiner Art sein,
da das Fellchen so gut wie aufgebraucht ist.

Wenn er bis zum Ende des Monats noch
keine neue Heimat gefunden hat, 
darf er mit nach Ladbergen reisen und
sich dann am 30 & 31 Mai
im Hotel zur Post
persönlich vorstellen.


So dann mal allen ein schönes
und sonniges Wochenende.

Euer

**  Dirk  **

Freitag, 1. Mai 2015

So langsam....

Also  noch  mal kurz zur Erinnerung,
dieser Bär Diva nach einem
neuen klassischen Schnitt,


kam bei Euch sehr gut an.

Also sollte er nicht alleine bleiben,
aber wer mich kennt weiß das ein DBears
immer etwas besonderes sein soll.

Da fiel mir noch ein ich hatte doch noch 
irgendwo einen Stoff liegen den  ich 
experimentell bearbeitet hatte.

Ja selbst gefärbt mit Eierfarben
dann das lange geknautschte Fell
also wo liegt es denn nun.

Aha ja fündig geworden hier ist es ja
schaut, so sieht es aus.


Richtig es gab schon ein Wesen daraus,
die Kanalratte, aber etwas war doch noch übrig
und ein klassischer Teddy aus dem Stoff,
geht das überhaupt ?

Warum nicht, bei mir gibts ja nichts
was nicht geht.

Also her mit Schnitt, Nadel und Faden
und jeden Tag immer wenn Zeit war,
wurde etwas genadelt.

Also jetzt ist es halt soweit

Divas Bruder ist genäht 
jetzt gehts ans stopfen
 und fertigstellen. 

Aber so sieht er bis jetzt aus. 
Ja ein ungewöhnlicher Bär wird es
 aus dem selbst gefärbten Mohair. 



Allen einen schönen 1. Mai
 und ein tolles Wochenenden, 
leider muß ich morgen 
noch mal ran aber so ist es halt im Einzelhandel.

Wenn er fertig ist,
wird er sich bestimmt hier auch
vorstellen.

Also seid gespannt und schaut mal wieder vorbei.

Bis dahin alles gute Euer

**  Dirk  **



Montag, 27. April 2015

Wir haben ein Ergebnis .....

So Ihr lieben ich habe ein Endergebnis 
von der Spendenaktion, denn heute ist die letzte Zahlung eingegangen.
 Ich möchte mich als erstes ganz herzlichst
 bei allen Spendern und Bietern bedanken 
für die tolle Unterstützung. 

Ja nach der Aktion ist vor der Aktion, 
denn im nächsten Jahr wird es wieder eine geben, 
wobei ich wieder dringend eure Hilfe benötige.

 Da ich gehört habe das manche Künstler 
ihre nicht so gelungenen Bären wegwerfen, 
möchte ich bitten dies nicht zu tun.

 Denn jeder zählt bei der Aktion 
und für den Müll 
sind sie doch viel zu schade.

 Daher bitte lieber spenden statt wegwerfen. 
Ich freue mich über alles was einen Euro erzielen kann
 Bären, Material und und und, 
egal was und in einem Jahr 
sollte doch etwas dabei sein für den guten Zweck.

So das als erstes 
und nun seid ihr bestimmt gespannt 
was die ganze Aktion gebracht hat 
für das Kinderhospiz Bielefeld Bethel.

 Also ich werde noch etwas dazu legen
 damit wir auch eine tolle Summe übergeben können. 
Werde die Übergabe mit Bild nochmals Posten 
und an die Teddyzeitungen senden 
und hoffe das sie diese Aktion veröffentlichen 
und fürs nächste Jahr viele Mitstreiter motivieren können.

Seid ihr neugierig ?

Also ok ich mache es jetzt schmerzlos
 und schnell 
wir können dieses Jahr einen Check übergeben von

 4500 Euro.

 Ist das nicht klasse 
ich freue mich so und ich weiß 
wofür ich die ganze Arbeit auf mich genommen habe, 
tausend mal Danke an alle 
die mich unterstützt haben.



So your love I have a final result of the fundraiser,
 because today the final payment has been received.
I would like to be the first quite sincerely thank 
all our donors and bidders for the great support. 
Yes after the action is before the action, 
because next year there will be again, 
and I desperately need your help again. 
I've heard that some artists throw away their not so successful bear, 
I would ask not to do so.
 For every one in action and for the 
garbage they are far too precious. 
Therefore, please discard prefer to donate instead. 
I am pleased with everything that can achieve
 a euro bears, material and so
 no matter what and in a year should be there for
 a good cause something.
So the first thing and now you are determined 
to know what has brought the whole thing 
for the children's hospice Bielefeld Bethel. 
So I'm going to put something
 so that we can pass a great sum.
 Will the transfer with the image
 and repeat items and send it to the Teddy newspapers 
and hope they publish this action and for the next year can attract many supporters.
Are you curious?
Ok so I'm making it painless 
and fast as we can give a check for

4,500 euros

 this year.
 Is not that great, I'm so happy 
and I know what I have taken all the work for me, 
a thousand times thank you to all who have supported me.

Vielen dank nochmals

**  Dirk  **