Mittwoch, 9. November 2011

Versprochen ist...

versprochen

Ja so heißt es doch immer
und deshalb hab ich auch ein
paar Bilder von Bünde mitgebracht.

Also ein kleiner Eindruck von 
den Schaufenstern,
konnte zwar nicht alles fotografieren
aber für einen Überblick reicht es wohl.


Dekoriert sind 2 große
Schaufenster und ein sehr großer
Aussenschaukasten  !!


***** ** *****


Ich muß euch aber schon sagen,
es gibt dieses Jahr nicht nur DBears
im Schaufenster.


Ich habe dieses Jahr auch ein paar
andere Künstlerteddys
mitgenommen.
Da ich nicht genug eigene gehabt hätte.
In der Mitte ist ein * LuLaBär * zu sehen

Aber ich find sie passen
gut in die Ausstellung
und eventuell finden sie ja auch eine 
neue Familie


Vorne rechts seht ihr einen Teddy von
* Citra Nagler den Honigbären *


*****  **  *****


Ja die Sonne blendete etwas
in den Scheiben aber ich hoffe man kann
trotzdem etwas erkennen


*****  **  *****


Eine alte Nähmaschine
bot sich sehr gut an mit
in die Deko eingebaut zu werden


* Woody *
hat es sich auf dem
Trittbrett der Nähmaschine
gemütlich gemacht.

Ich finde er passt sehr gut dort hin.


In der Mitte seht ihr noch mal einen Teddy von
* Citra Nagler den Honigbären *

Soooooooo
jetzt wechseln wir mal die Fenster
und gehen zu dem Schaukasten


So sieht nun der Außenbereich aus


Eine wirklich große Fläche
die ich zu dekorieren hatte
aber ich finde es sieht echt ansprechend aus.
Links oben ist es sehr dunkel,
schade dort tummeln sich die
* Gummibärchen *
sowie weiter kleine freche Gesellen.

** Zur Weihnachtszeit wird es dann noch
etwas Tannengrün und Kugeln usw. geben,
doch dafür war es jetzt noch etwas früh **


* Lulatsch * und * Jester * sind schon sehr
gespannt drauf wer sie so alles betrachten wird.
Denn viele Menschen die an ihnen vorbei gehen werden 
und eventuell ja dem einen oder anderen
ein neues Zuhause geben.


Auch die * Käsejungs * sind schon sehr gespannt


Sowie auch all die anderen Teddys
* Jenny * hat wie immer den Überblick.

So jetzt ist der Eindruck von der
Dekoration fast beendet
und ich hoffe es hat euch Spass gemacht.

Zum Schluß noch mal ein Bild von den beiden
Geschwisterbärchen

**  Beerchen  **


Eventuell konnte ich ja den einen
oder anderen neugierig machen.

Ihr könnt sie auch live in Bünde bewundern.

Beim Raumausstatter Stork
in der Hauptstr.6

Jetzt allen noch eine schöne Woche

**  Dirk  **

Kommentare:

  1. Das ist eine wunderbare Ausstellung und so groß und sooo viele schöne Bären - Klasse!
    Nun werden sich viele Besucher die Nasen an den Schaufensterscheiben platt drücken und bestimmt werden ganz viele Besucher den Laden betreten, um deinen Bären näher sein zu können.
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  2. Da warst Du aber fleißig am Teddys nadeln + die Ausstellun hast Du echt super hinbekommen.
    Ich war soooo lange nicht in Bünde + werde wohl auch nicht so fix wieder hinkommen ... schade, schade ...

    Aber vielleicht sind die lieben Gesellen eh Alle ganz schnell dort wieder weg + haben ein kuscheliges Zuhause gefunden.

    Sei lieb gegrüßt von der Lu

    AntwortenLöschen
  3. Was ist das für eine wunderschöne Ausstellung, ich bin in meine Kindheit zurück versetzt, traumhaft schön!!!
    Liebe Grüße Olivia,die dir mit deiner Auststellung alles Liebe und viel Erfolg wünscht!!!

    AntwortenLöschen
  4. Hach, was ist das für eine tolle Bärenausstellung! Schade, dass es für mich zu weit weg ist!
    Eine wunderschöne Bärenbande hast Du und ganz sicher wird der eine oder andere von den niedlichen Gesellen bald ein neues Zuhause finden.
    Liebe Grüße
    Inge

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Dirk,

    mir gefällt Dein Werk auch wieder supergut - Du hast alle Bären toll in Szene gesetzt. Es scheint aber jemandem gar nicht zu gefallen, dass es noch keine Weihnachtsdeko gibt - das Bild spricht Bände. Auch die Geschwisterbären sind zum Klauen, da wird bestimmt der eine oder andere Bär zum Weihnachtsgeschenk werden. Süß, alle zusammen!

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  6. Ich sag nur 115, ...km so ungefähr - sagt mein Routenplaner ;O) Für ein Schaufensterbummel etwas weit...ausser du sitzt mit drin ;O))))))
    Dann wer mir natürlich kein Weg zu weit !!!

    Aber es sieht schon sehr verlockend aus, am Besten macht sich "Lulatsch" als Bodyguard, der paßt auf die Meute auf ;O)

    Liebe Grüße
    die Babs

    AntwortenLöschen
  7. I love the displays, you have so many. I wish I was there to hug them.

    AntwortenLöschen
  8. Da warst du ja megsflessigst am gebären so
    wunderschöne Bärlis und ganz toll
    dekoriert. Wäre es nicht so weit wech von uns
    würde ich mir die Ausstellung gern in natura anschauen.
    So viel süsse Schnuckels, da findet bestimmt der eine oder andere ein neues ZuHause.

    Knuddels Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine wunderschöne Dekoration - toll hast Du die Bären in Szene gesetzt. Da werden sich die Bündener und ganz besonders die Kinder garantiert die Nasen platt drücken, ganz wie in der guten alten Zeit, als man zur Weihnachtszeit noch zum Schaufenstergucken ging...

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Dirk,
    ich finde das ist wirklich eine tolle Idee und eine Klasse Chance für Dich Deine Bärchen über längere Zeit zu präsentieren! 1A !

    Ganz liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schön hast du deine Bären dekoriert!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen