Donnerstag, 21. Oktober 2010

Classic Teddy 60 cm und Bee`s

Geschafft,
ja jetzt ist mein Classic Teddy

* Addy *

endlich fertig geworden.
Mit einer Größe von
ca. 60 cm 
ein wahrer Riese.



Er ist aus einem grau-braunen Sparsemohair gefertigt.
Ich finde ein Teddy von anno dazumal.



Er trägt ein Lederhalsband 
ansonsten ist er unbekleidet.
Aber wenn man mag kann er natürlich auch
bekleidet werden.
Bei seiner Größe passen ja supiiee
Kinderkleidung.



Ja sein Geschmack ist auch ganz anders,
die typischen DBears fressen ja sehr gerne
Schafswolle mit etwas Granulat.
Dieser Riese ist da eben ganz anders,
das hab ich zu spüren bekommen.



Ja 60 cm voll gestopft mit

* Holzwolle *

zudem auch mit einer schönen tiefen
Stimme ausgestattet.



Nun sucht er eine - Neue Heimat -, denn für 
diese Bärenhöhle ist er doch etwas groß.
Eventuell mag ja einer von Euch diesem
Prachtburschen eine neue wohlfüüüüühl Oase
bieten.



Er ist pflegeleicht, friedlich und mag es mit
anderen Teddys zu kuscheln.
Wenn Ihr ihn stehend dekorieren wollt,
benötigt er einen Ständer.
Eben ein typischer Classic Teddy.



Schaut euch einfach diesen echten
Teddy an.
** Nostalgie pur **
Aber bei der Knochenarbeit, wird er wohl
auch vorerst ein Einzelgänger bleiben.

Wer mag meldet sich einfach per Mail.

Jetzt noch ein Nachtrag.
Seit ein paar Tagen ist mein
Arbeitsplatz bewacht.
Ich danke Babs für diese süßen kleinen



*** Bee`s ***


Sind sie nicht süß ??



 Danke !!

Kommentare:

  1. Die Regenbogen Bees sind ja wunderschön, und der Rote ist auch total schön.

    Ich habe auch zwei Bees von Babs, den Fumint rose Bee und den apricot Bee :-) Meine sitzen auf einem Metallbilderrahmen und bewachen das Bild, dass es nicht gemopst wird...

    Dein Bär ist traumhaft geworden, 60 cm groß das war jede Mende Arbeit. Ich drück die Daumen dass er ein schönes Zuhause bekommt.

    Lg Silke

    AntwortenLöschen
  2. Dass Du So schnell nicht wieder einen derartigen Riesen in Angriff nehmen wirst, glauben wir gerne. Boah, das muss echt 'ne Arbeit sein, und dann auch noch mit Holzwolle gestopft, Hut ab, Respekt! Aber die Mühe hat sich gelohnt, das ist ein echter Prachtkerl, leider auch zu groß für unsere Bärenhöhle, aber da wird sich bestimmt schnell jemand finden, der ein Plätzchen für ihn frei hat... ;O)

    Deine Beetles sind auch lustig auf dem Lampenarm, schon praktisch mit dem Magnet im Po, können die kleinen wuseligen Kerlchen nicht runterfallen und auch nicht so viel Blödsinn anstellen.

    Liebe Grüße
    Flutterby, Birgit und die BiWuBären

    AntwortenLöschen
  3. der ist ja wirklich riesig - in jeder Beziehung -
    ein wahres Prachtexemplar! Und das so ein Bursche jede Menge Arbeit macht ist auch klar, aber diese hat sich auch wirklich gelohnt!
    Hoffentlich findet er ein gutes Plätzchen wo er mit seiner Größe auch einen richtigen Blickfang bildet.

    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  4. Ein toller Bär und mit Holzwolle gefüllt und 60 cm groß - einfach genial.
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Dirk,
    was für ein stattlicher schöner Klassiker. Er sieht wir ein Steiffbär aus. Mein Kompliment!
    Die kleinen Bee's sind ja niedlich.

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  6. Der absolute Hammer!!! Ein wunderschöner Klassiker! Und dann 60 cm? Ich werde bekloppt....ICH habe gerade einen Riesen fertig gebärt....naja.....20 cm....meine persönliche neue Schmerzgrenze....aber 60? Nenene......da ziehe ich meinen Hut!
    Deine Neuzugänge sind übrigens superschnuffig!!!

    Drückerli Edith

    AntwortenLöschen
  7. Boah, ich staune immer wieder über deine großen Bären, alleine das Stopfen, iiiiii, und dann noch mit Holzwolle, Respekt! Ein toller Klassiker ist er geworden. Und diese Riesen kann man so schön in den Arm nehmen! Mein größter hatte 55 cm!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Ein wahrer Prachtkerl! Er wird bestimmt bald ein neues Zuhause finden, da bin ich sicher. Obwohl die die Bees dann bestimmt fehlen werden... *grins* Niedlich, die drei! :o)

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Dirk,
    dein Klassiker ist wunderschön geworden!
    Wow! Er ist sogar mit Holzwolle gestopft - Hut ab!!!

    Ich wollte doch auch schon sooo lange einen 60er Bären machen, der dann die erste Jeansjacke meiner Tochter tragen soll - jetzt hast du mich wieder voll inspiriert!

    Vielen Dank für die schönen Fotos!

    LG Laura

    AntwortenLöschen
  10. Boh, was für ein Riese !!! Wahnsinn´s Arbeit "top"...da bleib ich aber lieber bei den Knirpsen ;O)
    Und die drei passen doch super gut zusammen, freue mich riesig, wie gut sie es bei Dir haben !!!
    Ganz liebe Grüße
    die Babs

    AntwortenLöschen