Sonntag, 1. Juni 2014

Ende gut, alles Gut?

So jetzt ist es endlich vollbracht.

Nach langer Zeit und einigen Rückschlägen
hat es heute doch gefruchtet.

Also schaut doch mal genau hin.

Na was seht ihr.....



Ja der Naturpelzbär hat das
Licht der Welt erblickt.


Gefertigt aus zwei alten Nerzjacken

* Alte Jacken = Neues Leben *

Ja so gefällt mir das


Er ist ca. 53 cm groß
hat 5 Gelenke
Schafwolle als Innenleben
und eine gestickte Nase


Schaut er nicht süß in die Linse
ja ja ein Fotomodell halt.


Schaut mal durch das helle Fell

( Nerz in ganz dünnen Streifen vernäht )

dadurch hat er jetzt einen richtigen

** Sixpack **

Eben ein richtiger Kerl mit
sportlichem Hintergrund


Das dunkle und das helle Nerzfell
ergänzt sich wunderbar.

Also bin schon gespannt was Ihr
zu diesem Bären sagt


Ja der Juni fängt also doch sehr gut an.

Denkt alle dran noch bis zum 30 sten
habt ihr Zeit euch fürs Candy einzutragen.

Jetzt noch einen schönen Sonntagabend
und einen guten Wochenstart.

Bis dahin bleibt so wie ihr seid

--  Dirk  --

Kommentare:

  1. Hallo Dirk,
    also da hast du ganze Arbeit geleistet, sagenhaft schön ist er geworden und er schaut auch sehr vornehm aus seinem Pelzfell.
    Das ist sicher schwer zu nähen, oder? die Rückseite ist doch so fest!
    Die Kombi hell und dunkel finde ich absolut fein und sehr gelungen.Hast du wunderschön genäht, Respekt!!!
    einen schönen Abend für dich, liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Dirk,

    schon ist er geworden, da hast du dir ja richtig viel Arbeit damit gemacht und ihm noch ein echtes Sixpack genäht ;o)))

    Ich wünsch dir einen schönen Start in die neue Woche

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin sprachlos... ganz mega toll ist dein bärli geworden
    Liebe Grüsse von
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Wow - was für ein toller Bär! Spürst du deine Finger noch? Das ist ja eine Heidenarbeit, echtes Fell zu verarbeiten.

    LG SAbine

    AntwortenLöschen
  5. Da braucht man gar nicht viele Worte machen: Ein Prachstück!

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Boooahhh, ein stattliches, schönes Kerlchen hast Du da gezauBÄRt! Der Brustbereich ist ja die reinste Kürschner-Arbeit... Einfach Toll!

    Viele liebe Brummbärengrüße
    vom Tinchen

    AntwortenLöschen