Samstag, 21. Mai 2011

Woody will mit nach .....

--- Ladbergen ---

Ja Mensch wie die Zeit doch vergeht.
Nächste Woche ist schon Ladbergen
und ich freu mich soooooooooo.

Endlich sehe ich dann Biene
aus dem Feenwald und Anita wieder.
Wir stehen alle im

** Hotel zur Post **

Eventuell kommt Ihr uns ja mal besuchen.

Würde uns alle sicherlich
sehr freuen.

Soooooooo

jetzt aber noch was anderes.

Woody ist mir noch von der Nadel gehüpft,
er wollte ja umbedingt mit nach Ladbergen.

Eigentlich ist er ein ewig nicht
fertig wollender Teddy.

Aber jetzt hab ich es doch noch geschafft.


Ein richtiger classic Teddy

Bin schon sehr gespannt ob er Euch gefällt.


Er schaut mit seinen großen Augen
sehr neugierig in die Welt.


Mit seinen 50 cm ein ganz Großer
Cremefarbenes Mohair in Sparse,
Filzpfoten und jaaaaa
jetzt kommts
gefüttert mit

**  Holzwolle **

zu dem auch mit Stimme

Mehr classic ging nicht.


Er ähnelt einem alten

* Jopi Bären *

Falls Ihr Interesse an Ihm habt,
einfach melden.


Oder in Ladbergen direkt
eine Schmusestunde einlegen.


Aber schaut ihn an, 
ich find ihn einfach nur einmalig.
Wer schon mal seinen Liebling  mit
Holzwolle gefüttert hat, weiß ja wie 
schwer dieses ist, die Schafswolle
rutscht da schon besser.


Ach so ja die typische Krallenbestickung
hat er natürlich auch.


Eine schön geformte Schnautze sowie
eine gestickte Nase.
Bohh bei Holzwolle echte
Knochenarbeit.


Aber das hat sich gelohnt.
Was anderes
 hätte ja auch nicht zu Ihm gepasst.

~~ Wie hätte das dann ausgesehen ~~


Jetzt ist das Werk abgeschlossen
und so schnell gibts keinen
* Holzwolleteddy *
mehr.


Würde  mich freuen einige von euch
in Ladbergen persönlich kennen zu lernen.
Da ich alleine bin, werde ich es nicht schaffen
in die anderen Ausstellungsräume zu kommen.
Aber eventuell schafft Ihr es ja zu mir !

Würde mich sehr freuen


Also bis dahin noch ein schönes
Wochenende ohne Unwetter.

Wir sehen uns
und jaaaa noch drei
Leser bis zum Candy.
Also das wird doch noch was oder ?

**  Dirk  **

Kommentare:

  1. Lieber Dirk, mit Woody ist Dir wirklich ein wunderschöner Klassiker gelungen. Der findet sicher bald ein neues Zuhause!

    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  2. Hach, ist der süß! Ich bin ja hin und weg. Wenn ich nicht schon eine recht große Bärenfamilie hätte, dann...

    Liebe Grüße
    und viel Spaß und Erfolg in Ladbergen!
    Inge

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin pfaliiiiiiiiiiept!!! Oh Dirk, das raschelt bestimmt schön, wenn man den knutscht! Das kann halt nur Holzwolle... ich bärwunder Dich: sooo ein Riese und das alles mit Ho-Wo ... der Wahnsinn auf zwei Bärenbeinchen!

    Ich freuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu mich so auf Dich!!! Volle Kanone!!!

    Extradiggn Quetschbär! Biene

    AntwortenLöschen
  4. hello friend,
    This is a wonderful sweet!!
    very precious.
    big hugs

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderschöner Bär - mit einem herrlichen Ausdruck. Und dann noch Holzwolle... bewundernde Beeindruckung auf unserer Seite des Blogs... ;O)

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Toll Dirk, der Kerl gefällt mir sehr gut!
    Mal sehen ob wir Königskinder uns in Ladbergen über den Weg laufen :o)
    Ich kann ja auch nicht weg :o(
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  7. Holzwolle? Ui, sicher ne Menge Arbeit bei so einem großen Bären!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Dein Woody ist ein super süßes Kerlchen und ich bin mir sicher das er schnell ein neues zuhause findet :o)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Ja, so schnell vergeht die Zeit !!!
    Und ein Jahr ist wieder vorbei !!
    Ich freu mich auch schon sehr ,
    Deine Bären wieder in "Natura" zu sehn !!

    Bis nächste Woche !!!!

    Liebe Grüße Ines

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Dirk,

    leider kann ich nicht nach Ladbergen kommen der Weg ist so weit... Aber ich bin sicher dass deine Bärchen dort auf ein wunderschönes neues Zuhause warten. Bring mir doch ein paar Bilder mit ich würde mich freuen :-)

    AntwortenLöschen
  11. Ein bildhübsches Gesicht hat der kleine "Dicke" Das erste Foto ist der Hammer...
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass der noch nach Ladbergen fährt... der findet bestimmt schon vorher ein neues zu Hause

    Liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  12. Ein echter Prachtkerl !
    Vielleicht kann ich ihm ja nächste Woche mal die Öhrchen kraulen ...

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. precioso e lindo seu trabalho,admiro muito é realmente precioso,beijos do Brasil

    AntwortenLöschen
  14. Hach, ein suuuuperschönes Kerlchen... dahinschmelz!
    Was glaubst Du, wie gern ich den in Ladbergen besuchen würde. Ist aber ganz schön weit für mich. Von daher hab' ich leider wenig Hoffnung...

    Viele liebe Brummbärengrüße
    vom Tinchen

    AntwortenLöschen
  15. Oh Dirk........50 cm!!!! Ich werd bekloppt.......keine Ahnung ob ich am Wochenende in Ladbergen sein kann......wenn dann eh nur als Besucher.......aber dein Bärchen ist der Hammer...hab ich gerade Bärchen geschrieben.....50 cm.....ist dann ja wohl eher ein Bär ;o)

    Dicke Knuddler

    Edith

    AntwortenLöschen
  16. Och Dirk, leider ist Ladbergen für mich vieeel zu weit weg, sonst hätte ich Dich und Deine Bären besucht und bärsönlich kennengelernt.
    Woody ist ein Prachtbursche, Wahnsinn, mit Holzwolle, Du kannst echt stolz auf Dich sein!!!!
    Gib ihm einen dicken Knuddler von mir!
    Liebe Grüße von Claudia

    AntwortenLöschen
  17. Boah.....was für ein Prachtkerl!!!
    Zu schade, dass Ladbergen so weit weg ist *seufz*
    Ich wünsche Dir viel Spaß und Erfolg!!!
    Drücki Tine

    AntwortenLöschen
  18. Halli Hallo Dirk :o) Ich wollte doch schon längstens ein Kommentarchen hier lassen. *schähm*
    Das Brummbärchen ist wirklich herzallerliebst und mit dieser stattlichen Größe! *hutab*
    Schade das Ladbergen soooo weit weg ist, ich hätte das wirklich gerne mal miterlebt, wie ein ganzes Dorf den Bären feiert! Ist sicherlich schön!

    Dickes Knooooootzsch, dat NikZ

    AntwortenLöschen
  19. Hello friend
    please come to my blog to vote our dog Chicco because he's partecipating in a concourse.
    Thanks and bigs.

    AntwortenLöschen