Freitag, 14. August 2015

Alt > Neu ( fast )

So Ihr lieben
ja nein kein neuer Vogel ist
geschlüpft.

Hattet Ihr jetzt erwartet, stimmt`s?

Also nee hier kommt wieder
mal etwas ganz anderes.

Schaut doch mal


Ein alter Steiffteddy wurde von einer
Kundin abgegeben der mal Ihrem Sohn gehörte
und fast 50 Jahre alt ist.

Im laufe seines Lebens wurde er geliebt und
war Seelentröster und Tränentrockner


Sein Innenleben ist fast weg,
er ist wabbelig und verschmutzt,
so ist es eben wenn man so geliebt wird.
Ja das hinterlässt eben Spuren und so solls ja auch sein


Nun hieß es er soll doch wieder
gefüllt werden und gereinigt.

Aber alles ohne den Charakter zu verändern

Erste Reinigung des Felles
und dann kam das Erwachen


Ohne Innenleben jetzt


Auch mal von der anderen Seite
und nun zeig ich Euch was in so einem
Teddybären von Steiff so lebt.


Ekeliger Schaumgummi der nur noch klebt und
stinkt, einfach ekelig.

Steiff sollte da wirklich drüber nachdenken 
ob so eine Füllung dem Namen verdient.

Aber nun was solls jetzt sollt Ihr ja
sehen was aus dem alten Wabbelteddy
geworden ist.

Ob die Kundin wohl zufrieden ist und ich den
Charakter beibehalten habe.



Prall ist er wieder, geeinigt und
nun schaut er wieder mit erhobenem Kopf
in die Welt


Die Löcher im Filz sowie die nicht
korrekt gestickte Nase habe ich gelassen,
denn das macht ja den Bären aus



***   ***   ***


Also was sagt Ihr ist die OP gelungen?

Die Kundin wird Ihn erst in 14 Tagen bekommen
und ich hoffe sie ist zufrieden.

Euch allen jetzt ein schönes Wochenende
und ja es soll kühler werden und Regen,
den brauchen wir ja dringend

Bis dann Euer

**  Dirk  **

Kommentare:

  1. Wow, der ist ja wieder toll geworden. Da hast Du eine super Arbeit geleistet. Die Dame wird sicher sehr glücklich sein!
    Ich wünsche Dir noch ein schönes Wochenende und
    liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Das hast Du richtig gut hinbekommen - schön, dass der Teddy nun sozusagen ein 2. Leben bekommen hat.

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Der ist doch richtig schön geworden. Ich habe auch noch meinen Teddy, der leider ein bisschen ramponiert ist. Meine Mutter hatte ihn vor vielen Jahren notdürftig geflickt. Er ist scheinbar mit Holzwolle gefüllt und ich habe ihn in eine Ecke gesetzt. Da fällt es nicht so auf, dass er beschädigt ist.
    LG Elke

    AntwortenLöschen