Sonntag, 2. November 2014

50iger Jahre Plüschstoff wird .......

So schon ist November
und das Wetter wird grau in grau.

(Ok zur Zeit noch nicht, aber es wird )

Habe beim Aufräumen noch einen ganz
alten Plüschstoff gefunden.
Es war ein Musterstück zum zeigen
und die Farbe fand ich klasse.

Schaut mal selbst, so was ist doch wohl der Hammer.


Das Stück war so ca. 30 x 30 cm
und ein tolles Kirschrot mit hellen Spitzen


Ich konnte nicht anders, also einen Baumwollstoff
hinter bügeln da der Stoff ganz weich war,
sonst hätte man ihn nicht verarbeiten können.

Dann einen Schnitt entwerfen und ran
an Stift, Schere, Nadel und Faden.

Jetzt zeige ich euch was daraus
geworden ist, nach mehren Kraftausdrücken
bei der Verarbeitung.

So jetzt zeige ich Euch


* Kir Royal *

den Namen fand ich echt passend

Das Rot vom Kir und ja das prickelnde
vom Sekt sind die hellen Spitzen

So noch ein paar Bilder für Euch


***   ***


Ist er nicht süß das Farbspiel
und dieser Ausdruck




Ja er hat einen silbernen Kragen bekommen
und trägt ein rotes Herz

Edel eben so wie sein Name und
sein Fell, also was ganz besonderes






So ich hoffe ihr hattet etwas Spass
beim betrachten von * Kir Royal *

Mal sehen wo er demnächst hinreisen darf.

Wenn einer von Euch ihn bei sich aufnehmen möchte,
dann schreibt mir einfach eine Nachricht.

Jetzt noch allen einen schönen sonnigen
Novembersonntag und einen guten
Start in die kommende Woche.

**  Dirk  **

Kommentare:

  1. Das ist dir ja mal wieder toll gelungen, edler Name für einen edlen Bär!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du ja wieder was ganz bärsonderes gezaubert. Kir Royal passt ausgezeichnet zu dem Schatz.

    Schönen Sonntag wünscht dir
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein schöner Bär und der Name passt zu ihm ;o)
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Da hast du aber einen außergewöhnlichen Stoff zu einem außergewöhnlichen Bären verarbeitet... ;O)

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Wow kir Royal... he is beautiful with such a gorgeous completion. The fur looks wonderful, but I can see it would have been difficult to sew.
    Hugs Kay

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Dirk, der Name paßt wirklich sehr gut, es ist ein fantastischer Bär geworden.
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  7. Has hecho una maravilla con esa tela!!!! te admiro!

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Dirk, hab es schon bei FB gesehen ein Meisterwerk ist dir wieder gelungen, was für ein Prachtsbursche, die Farbe ist sicherlich außergewöhnlich aber der Gesichtsausdruck und der Körper sind wirklich sagenhaft!
    du bist wirklich ein Könner, Respekt!!! Herzliche Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen